Nehmen Sie Notrufe entgegen und
schicken Sie die Einsatzkräfte!

Entwickler Update Kalenderwoche 33/2019

In den letzten beiden Wochen ist einiges passiert, wovon die meisten von euch nicht viel mitbekommen haben. Die erste Version des Modeditors wurde den ausgewählten Testern übergeben, sodass wir bereits Fehler und Unschönheiten verbessern konnten. Mehr dazu im Beitrag!

Bereits letzte Woche Donnerstag haben wir den ausgewählten Testern eine erste Version des Modeditors zukommen lassen. Die Tester haben auch direkt mit der Arbeit begonnen und die ersten Fehler und Unschönheiten gemeldet. Im Verlauf dieser Woche konnten wir somit die ersten gemeldeten Fehler verbessern und bereits ein erstes Update zur Verfügung stellen. Außerdem haben wir den Rahmen der nächsten funktionalen Erweiterungen des Modeditors abgesteckt und werden ihn so Schritt für Schritt erweitern und verbessern.

Uns erreichen immer wieder Fragen, warum wir zuletzt so viel Zeit ín den Modeditor investieren und nicht in die Simulation selbst. Das versuchen wir nun nochmal offiziell zu erläutern. Der Modeditor ist ein zentrales Tool für die Modersteller. Da wir auch sehr viele Daten für die im Release enthaltene Leitstelle der Region Osnabrück einpflegen müssen, ist dieses Tool auch sehr wichtig für unsere Entwicklungen. Da wir einen Release des Modeditors vor der Leitstelle planen, können die Modersteller bereits damit beginnen ihre gesammelten Daten in einer Modifikation zu sammeln. Somit kann beim Release der Simulation sofort losgespielt werden. Um euch einen Überblick über den Stand der Entwicklung zu geben, haben wir die Fortschritte auf der Homepage aktualisiert.

Fragen, Anregungen, Kritik? Gerne im dazugehörigen Beitrag im Forum!